SüdpfalzDOCs - Netzwerk junger Hausärzte
Wir sind die Zukunft!

Fortbildung

Auf dieser Seite empfehlen wir sehr gute und pharmafreie Fortbildungsveranstaltungen.
Für die Empfehlungen erhalten wir keine finanziellen oder sonstige Gegenleistungen. Wir sind nicht verantwortlich für die Qualität dieser Veranstaltungen (außer unseren eigenen) und übernehmen folglich keinerlei Haftung oder Gewähr für die Richtigkeit dieser Inhalte.
Weiter schließen wir uns bezüglich des Sponsorings von Fortbildungen der Position der DEGAM an.

Ausgewählte Fortbildungen

XXXI. Internationaler Fortbildungskurs in Evidenzbasierter Diabetologie:
http://www.dzt-kurse.de/index.php/2-uncategorised/1-evidenzbasierte-diabetologie

Jena, 15. - 17. November 2019
Campus der Friedrich-Schiller-Universität, Ernst-Abbe-Platz

Leitung: Ulrich Alfons Müller, Jena; Ingrid Mühlhauser, Hamburg; Bernd Richter, Düsseldorf; Maximilian Spraul, Rheine; Til Uebel, Neckargemünd; G. Egidi, Bremen; A. Klinge, Hamburg; H. Hammer, Bremen; Karl Horvath, Graz
Veranstalter: Diabeteszentrum Thüringen e.V

Coaching-Workshop "Karriere in der Allgemeinmedizin 2020":

ein lohnendes Coaching-Wochenende (mit DEGAM-Unterstützung)

Frankfurt am Main, 4.01. bis 26.01.2020 
Anmeldungen bis zum 15.11.2019 unter 
Dieckelmann@allgemeinmedizin.uni-frankfurt.de

Etliche Berichte in der ZfA (Zeitschrift für Allgemeinmedizin) über die vergangenen Workshops geben eine Vorstellung davon, was dort geboten wird:
https://www.online-zfa.com/fileadmin/user_upload/Heftarchiv/ZFA/article/2019/05/F0FF842A9B5E429EB4C5820AC2691828_pohontsch_coaching_workshop.pdf

Leitlinien / Akademien für Fortbildung / Kompetenzzentren


Akademie für Ärztliche Fortbildung in Rheinland-Pfalz:

www.arztkolleg.de


Hier finden Sie unter Online-Veranstaltungskalender der Akademie regelmäßig stattfindende Kurse der Akademie.

Zudem werden weitere neue Projekte oder auch besonders hervorgehobene Fortbildungsangebote direkt auf der Startseite der Akademie aufgeführt. 
Seit neuestem gibt es auch 'EKG-Kurse' - ein Weiterbildungskurs 'Arbeitsmedizin' ist derzeit in Planung.

Leitlinien der DEGAM: 
https://www.degam.de/fuer-aerzte.html

Leitlinien sind unverzichtbar für die evidenzbasierten Medizin im hausärztlichen Alltag. Sehr hilfreich sind auch die Kurzversionen zum raschen orientieren, z.B. welche Antibiotika bei einem Harnwegsinfekt empfohlen werden.

Deximed:
https://deximed.de/intro/

Ist ein medizinisches Online-Nachschlagewerk (kostenpflichtig, aber es gibt verschiedene Preisreduktionen oder -aktionen), das u.a. von der DEGAM, der 'Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin', aus dem Norwegischen ins Deutsche übertragen wurde.
Es ist extra für Hausärzte konzipiert worden, um schell im Praxisalltag Informationen zur Verfügung zu stellen.

Heidelberger Medizinakademie:
https://www.hdmed.de/


Die pharmafreien Fortbildungen, Notdienstseminare und Allgemeinmedizin-Updates der Heidelberger Medizinakademie von Dr. Tonn sind absolut empfehlenswert!

Kompetenzzentrum Weiterbildung Allgemeinmedizin Baden-Württemberg:
https://www.weiterbildung-allgemeinmedizin.de

Kompetenzzentrum Weiterbildung Allgemeinmedizin Rheinland-Pfalz:
http://www.kompetenzzentrum-weiterbildung-rlp.de


Die Kompetenzzentren 'Allgemeinmedizin' sind verantwortlich für die Weiterbildung der allgemeinmedizinischen Weiterbildungsassistenten und bieten eine sehr gute und strukturierte Ausbildung, an der jeder Weiterbildungsassistent teilnehmen kann.
Sie bieten gute Gelegenheiten weitere Allgemeinmediziner in Ausbildung kennenzulernen und zahlreiche Tipps für eine gute Weiterbildung.

Die DEGAM-Nachwuchsakademie:
https://www.degam.de/allgemeine-infos.html

Eine tolle Veranstaltung für Medizinstudenten, die an der Allgemeinmedizin interessiert sind.